Hier sind die Gewinnzahlen unserer Tombola:

1x Nächtigung im Stadtturm Enns: Los Nr. 625

1 x Nächtigung für 2 Personen beim Gasthaus Stockinger in Ansfelden: Los Nr. 163

1 x Nächtigung für 2 Personen beim Kirchenwirt in Kematen/Krems: Los Nr. 720

1x Rehbock-Abschuss im Revier Kematen/Krems: Los Nr. 759

1x Nächtigung für 2 Personen in der Villa Sonnwend im Nationalpark Kalkalpen: 286

1x Tageswanderung mit Abt Probst Johann Holzinger vom Stift St. Florian: Los Nr. 477

1x Gutschein für einen Italienischen Abend für 2 Personen im Sky Gourmet Flughafen Linz: Los Nr. 480

2x Tageskarten für Skigebiet Hinterstoder: Los Nr. 212

3x Notfallkoffer des Zivilschutzverbandes Oberösterreich: Los Nrn. 334, 755, 734

1x Erste Hilfe Kindernotfallkurs: Los Nr. 158

1x Erste Hilfe Auffrischungskurs, 8 Stunden: Los Nr. 818

1x Erste Hilfe Grundkurs, 16 Stunden: Los Nr. 803

1x VAMED Gutschein für ein Thermenwochenende in Geinberg im Wert von € 700,–: Los Nr. 401

1x Gutschein für „Tostmann Trachten“ im Wert von € 800,–: Los Nr. 499

1x Philharmonikermünze der Oberbank Wien im Wert von € 1.200,–: Los Nr. 569

1x Joka Wohnmöbel im Wert von € 2.554,–: Los Nr. 959

Am Ballabend bitten wir die Gewinnerinnen und Gewinner, zu unserem Tombolastand im EG beim Ausgang Lichtenfelsgasse zu kommen.

Nach dem Ball bitten wir die Gewinnerinnen und Gewinner, sich unter oberoesterreicherball@koop.at mit uns in Verbindung zu setzen.

Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer beim künftigen Wiener Bürgermeister Michael Ludwig

Der oberösterreichische Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer überreichte am Dienstag, den 13. März 2018 dem künftigen Ratshaus-Hausherrn Dr. Michael Ludwig offiziell die erste Oberösterreicherball-Karte. „Es freut mich ganz besonders, unserem zukünftigen, neuen Hausherren hiermit offiziell die erste Oberösterreicherball-Karte überreichen zu dürfen“, sagte Landeshauptmann Stelzer. „Ohne jeden Zweifel können das die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher besonders gut“, bedankte sich Michael Ludwig für die Einladung: „in rauschenden Ballnächten zu feiern, tanzen und das Leben genießen!“ Er hoffe und gehe davon aus, dass er den Ball als einen seiner Rathaus-Sommer Highlights persönlich „ausgiebig und gut“ wahrnehmen werde können, sagte Ludwig.

Was macht ein Oberösterreicher in Wien?

Das Rathaus erobern! Aber im Tanz, nicht im Sturm. Denn der Oberösterreicherball wird heuer erstmals im Wiener Rathaus stattfinden. Und noch etwas ist neu: Es wird ein Sommerball sein, der auch unter freiem Himmel im Arkadenhof zelebriert wird. Der Spaß ist garantiert, wenn Lederhosen auf Dirndl treffen, Stadt auf Land, Tradition auf Moderne.

Überzeugen Sie sich selbst!

Der Kartenvorverkauf  ist bereits online!